Beratungsstation Bad Segeberg

Das Team in der Beratungsstation Bad Segeberg: v.l. Gesa Teegen, Monika Beckmann (beide Pflege Diakonie Altholstein), Hannah Geyer (MEBO Sicherheit)
Beratungsstation
Bad Segeberg
Kurhausstraße 41

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr: 9.00–15.00 Uhr
Mi: 8.00–16.30 Uhr

Hausnotrufberatung
Mi: 8.00–16.30 Uhr
Tel. (04551) 8 92 48 90
Anfahrt

Pflege Diakonie Altholstein und MEBO Sicherheit:
Gemeinsamer Standort in Bad Segeberg

Pflegebedürftige Menschen in Bad Segeberg und Umgebung haben Glück: Sie können das Kooperationsangebot von MEBO Hausnotruf und der Pflege Diakonie Altholstein nutzen. Sicherheit durch Hausnotruftechnik und zuverlässige Pflege rund um die Uhr!

MEBO stellt das Hausnotrufgerät mit Sender und Zubehör. Wird der Hausnotruf ausgelöst, geht die Meldung direkt an die Notruf-Serviceleitstelle, die dann sofort den Pflegedienst und/oder Angehörige verständigt.
Dann fahren Teamleiterin Gesa Teegen und ihre Kolleginnen von der Pflege Diakonie Altholstein los und versorgen pflegebedürftige Senioren in ihrem Zuhause.
Nicht nur in Bad Segeberg, auch in Orten und Dörfern rundherum, können die Pflegekunden sich dank Hausnotruf sicher fühlen, auch wenn gerade keine Pflegekraft bei ihnen ist.

Hausnotruf zum Nulltarif
Hausnotruf gibt es kostenlos ab anerkannter Pflegestufe. Wir beraten Sie gern und helfen Ihnen, die Anträge auszufüllen.

Persönliche Beratung zum Hausnotruf und zur Pflege
Für eine umfassende und individuelle Beratung sind die Mitarbeiter von der Pflege Diakonie und MEBO Sicherheit an fünf Tagen in der Woche in der Kurhausstraße 41 vor Ort.
Sie mögen den Weg nicht auf sich nehmen? Gern vereinbaren wir einen Termin bei Ihnen zu Hause.


Pflege Diakonie Altholstein: Ein starker Pflegedienst-Partner

Die Pflege Diakonie eröffnet mit der Station in Bad Segeberg ihren 17. Standort zwischen Kiel und Norderstedt. Seit 20 Jahren ist der Pflegedienst der Diakonie Altholstein in der Region aktiv, gut 570 Mitarbeitende versorgen rund 1.800 Kunden. Damit ist nach mehreren Jahren die diakonische Pflege auch in der Kurstadt wieder präsent.Dazu gehört mehr als die Pflege: Auch Haushaltsleistungen, die Vertretung pflegender Angehöriger in der Urlaubszeit, die Betreuung Demenzkranker und Palliativpflege in der letzten Lebensphase bietet die Pflege Diakonie an.

Mehr zum Angebot der Pflege Diakonie »