Freude über eine neue Posaune zur Weihnachtszeit

Der Jungbläser Posaunenchor aus Bad Segeberg freut sich über eine neue Posaune. Am Freitag, 17.11.2019 übergaben wir das neue Blasinstrument.
Jeden Freitag findet der Unterricht für die Jungbläser in den Räumen des Kirchenkreis-Bildungswerkes (Falkenburger Straße 88) bzw. in der Versöhnerkirche statt.
Frau Ulrike Henning unterrichtet alle interessieren Anfänger ab 8 Jahre kostenlos. Die Instrumente können ausgeliehen werden, da die Blechblasinstrumente sehr teuer sind. Nicht jeder kann sich ein Flügelhorn, eine Trompete, eine Posaune oder ein Tenorhorn leisten.

Fernando durfte die Posaune auspacken und die ersten Töne spielen. Er wird die Posaune in Zukunft im Unterricht benutzen.

Wir freuen uns, dass wir mit unseren gesammelten Spenden, diesen Wunsch erfüllen konnten!

Interessierte Musiker können sich gerne bei Frau Ulrike Henning melden: se-nepm @ gmx.de (eigenes Instrument und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich)


Weitere aktuelle Berichte:

Ferienzeit – Einbruchzeit: So schützen Sie sich

Einbrecher suchen immer den Weg des geringsten Widerstands. Häuser oder Wohnungen, die während der Ferien leer stehen, sind ein lohnendes Ziel ohne großes Risiko.

Bericht weiterlesen ›››

Unser IT-Service

Wir unterstützen Gewerbekunden mit einem professionellen IT-Service.

Bericht weiterlesen ›››

Funk-Außenbewegungsmelder mit Kamera und Orientierungslicht

Der Funk-Außenbewegungsmelder garantiert eine zuverlässige Detektion unerwünschter Bewegungen auf Ihrem Grundstück. Die Installation des Melders erfolgt schnell und kabellos.

Bericht weiterlesen ›››