Einladung zur B2B NORD – Deutschlands größte regionale Wirtschaftsmesse

Networking auf der Wirtschaftsmesse

2. November | 10 – 17 Uhr | MesseHalle Hamburg-Schnelsen

Umdenken, Querdenken, Mitdenken das können Sie gemeinsam mit uns auf der Wirtschaftsmesse B2B Nord.

Erfahrungsaustausch und neue Unternehmen kennenlernen. Das wollen wir am 02. November in den Messehallen.Wir möchten Sie einladen uns auf die Wirtschaftsmesse zu begleiten und bieten Ihnen einen Link,
wo Sie sich kostenlos die Eintrittskarte downloaden können.

Kostenlose Eintrittskarte: B2B-Eintrittskarte-November-2017-034_MEBO Sicherheit GmbH

Kommen Sie uns besuchen und wir sprechen gemütlich, bei einer Tasse Kaffee, über die schönen und nicht so schönen Dinge im Berufsleben. Wir haben eine Musteralarmanlage dabei, testen Sie die Funktionen und lassen Sie sich von uns beraten.

Herr Rafael Petersen, Betriebsleiter von MEBO Hamburg GmbH und
Holger Dau, Vertriebsleiter von MEBO Sicherheit GmbH werden Sie vor Ort in Empfang nehmen.

Auf der Homepage von B2B Nord erfahren Sie welches Programm geboten wird und welche Aussteller einen Stand haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Weitere aktuelle Berichte:
Pilotprojekt Hausnotruf für alle in der Gemeinde Pronstorf

Pilotprojekt Hausnotruf für alle in der Gemeinde Pronstorf

Pronstorf und Umgebung werden Zukunftsgemeinde! In einem deutschlandweit einzigartigen Pilotprojekt wird allen älteren Bürgerinnen und Bürgern Hausnotruf angeboten – kostenfrei für ein Jahr.

Bericht weiterlesen ›››
Strom • Gas • Wasser •  HAUSNOTRUF

Strom • Gas • Wasser •  HAUSNOTRUF

Ja die  Stadtwerke Munster -Bispingen bieten Ihren Kunden nicht nur wie üblich Strom, Gas und Wasser sondern betreuen und beraten erfolgreich im Bereich Hausnotruf!

Bericht weiterlesen ›››
Teilnahmebedingungen für Facebook-Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen für Facebook-Gewinnspiel

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter (1)     Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen.

Bericht weiterlesen ›››