Funk-Alarmanlagen

Einfache Installation und Nutzung, individuell anpassbar an alle Sicherheitsanforderungen. MEBO bietet geprüfte Qualitätsprodukte!

Was Sicherheitstechnik im Wohnbereich, im Einzelhandel und in Unternehmen leisten kann

Sicher leben und arbeiten: Wer Werte hat und Verantwortung für andere trägt, sollte sich selbst entlasten und die Aufgabe „Sicherheit“ delegieren!
Laut polizeilicher Kriminalstatistik ist die Zahl der erfassten Einbrüche und Einbruchsversuche in Deutschland nach wie vor hoch. Vor dieser beunruhigenden Entwicklung können sich sowohl Privatpersonen als auch Gewerbetreibende ganz einfach durch effektive Funk-Alarmanlagen schützen.
Eine Funk-Alarmanlage ist ein kabelloses flexibles Sicherheitssystem für Innen- und Außenbereiche und besteht aus unterschiedlichen Sensoren wie Öffnungs-, Bewegungs- oder Rauchmeldern, die im und am Gebäude angebracht werden.
Funk-Alarmanlagen werden ohne Verkabelung installiert. Alle Geräte kommunizieren per Funktechnik miteinander. Außerdem funktionieren diese Anlagen auch bei einem Stromausfall weiter.

Da bei Funk-Alarmanlagen auf eine aufwendige Leitungsverlegung verzichtet werden kann, müssen keine Schlitze in die Wände geklopft oder gefräst werden, sodass die Installation sauber und schmutzfrei erfolgt. Ebenso unkompliziert gestaltet sich eine eventuelle Erweiterung oder Demontage bei einem Umzug.

Vorteile von Funk-Alarmanlagen

  • schnelle Installation (keine Verkabelung!)

  • Installation mit wenig Schmutz und Lärm, da keine Schlitze geklopft werden müssen

  • Einfache, flexible und erweiterbare Module in bestehende Funkalarmanlagen

  • einsetzbar in kleinen Objekten und Wohnungen, über größere Privathäuser bis hin zu kleineren gewerblichen Objekten 

  • geringere Anschaffungskosten sowie kaum Kosten bei Erweiterung der Infrastruktur

  • bei Umzug schneller Abbau der Funkalarmanlage und schnelle neue Installation am neuen Standort

Alarmanlagen schützen dank intelligenter Soft- und Hardware vor Einbruch, Feuer oder sonstigen Gefahren. Laut Statistik die beste Abschreckung für über drei Viertel aller potenziellen Täter: vielseitiger als jede mechanische Sicherung, flexibel und erweiterbar.

Individuelle Planung, staubfreie, rasche Montage und Aufschaltung zur MEBO Notruf-Serviceleistelle: Alles aus einer Hand.

Leistungen einer Funk-Alarmanlage

MEBO Sicherheit empfiehlt Komponenten nach individueller Anforderung

Bidirektionale Bedienelemente

Aktivieren und deaktivieren Sie die Funk-Alarmanlage einfach per Fernbedienung, Knopfdruck, PIN-Code, Chipschlüssel, Schlüsseldrehung oder per Mobiltelefon. Das System meldet sofort in Form eines akustischen oder optischen Signals zurück. So wissen Sie immer, was los ist und reduzieren das Falschalarmrisiko.

Mechatronische Sicherheitskomponenten

Stoppen den Einbrecher schon beim Einbruchsversuch. Mit einem Druckwiderstand von über einer Tonne wird dem Einbrecher ein nahezu unüberwindbarer mechanischer Widerstand entgegengesetzt. Gleichzeitig löst die Alarmanlage einen Alarm aus.

Zubehör

Optimiert die maßgeschneiderte Absicherung. Viele Komponenten mit Zusatznutzen. Individuelle Planung, Montage und Aufschaltung zur MEBO Notruf-Serviceleistelle: Alles aus einer Hand.

Alarmierung und Meldung

Wählen Sie stille Alarmierung mit verschiedenen Wählgeräten: Damit bekommt der Alarm Informationswert – und der Täter keine Chance zur Flucht! Dagegen vertreibt ein Signalgeber mit Schalldruck lautstark hartnäckige Angreifer.

Melder

Funkmelder überwachen je nach Wunsch jeden Winkel von Innenraum, alle Fenster und Türen (Außenhaut) sowie den Außenbereich (Vorfeld).

Unverbindliche Beratung erhalten

Produkte und Partner

MEBO Sicherheit installiert und verwendet als langjähriger Partner u.a. sicherheitstechnische Produkte von DAITEM, TELENOT und Jablotron.