Meilensteine

Wachstum und Fortschritt – mit Sicherheit.

Ihr Partner –mit Sicherheit seit 1990

Das Unternehmen MEBO wurde im Jahr 1990 durch Karl-Heinz Menck, Ralf Menck und Jörg Bonkowski im Jahr 1990 gegründet. Firmensitz war ein Neu-
bau in Fahrenkrug. Dort machte jeder alles, denn das Team von damals 7 Mitarbeitern war sehr überschaubar. Auch Jörg Bonkowski und Ralf Menck waren

sich in der Gründerzeit nicht zu schade, um nach der eigentlichen Schicht nachts noch in der Leitstelle zu arbeiten oder eine Alarminterventionen beim Kun-
den vor Ort durchzuführen. So hat man sich gemeinsam von Anfang an gestützt, ergänzt und ein breites Wissen angeeignet. Die Zeit verging, es kristallisier-
ten sich den Kundenbedürfnissen entsprechende Dienstleistungen heraus, es wurden Fachabteilungen gebildet, sukzessive kam neues Personal hinzu.

Jörg Bonkowski und Ralf Menck bei der Firmengründung 1990 in Fahrenkrug

Firmengründung 1990 in Fahrenkrug

Bild von der Leitstelle 1990

Damals modernste Technik: Die erste MEBO Notruf-Serviceleitstelle

Die MEBO Geschichte

1990 

  • Gründung derNotruf-Serviceleitstelle 

1992 

  • Gründung der Abteilung Hausnotrufdienst  für ältere und behinderte Menschen  

1993 

  • VdS-Zulassung der Notruf-Serviceleitstelle
  • Gründung des Sicherheitsdienstes für  Bewachung, Veranstaltung u. v. m. 

1999 

  • ISO 9001-Zertifizierung 
  • Anmeldung der Marke MEBO 

2001 

  • Umzug nach Bad Segeberg in größere  Räumlichkeiten

2004

  • Zertifizierung nach DIN 14675 Brandmeldeanlagen

2004

  • Aufnahme ,,Errichterunternehmen für Überfall- und Einbruchmeldeanlagen der Polizei Schleswig-Holstein“

2005

  • Zukauf der Firma SDL in Lübeck

2009

  • Zukauf der Firma N+S Elmshorn
  • Auszeichnung „Gesunder Betrieb“

2010

  • Zukauf der Firma ABE Kiel

2012

  • Zukauf der Firma CK-Elektronik

2015

  • 25 Jahre MEBO Sicherheit
  • Aus CK-Elektronik wird MEBO Sicherheit in Hamburg

2020

  • 30 Jahre MEBO Sicherheit
  • MEBO Lübeck kommt dazu

2021

  • MEBO Sicherheit wird mit dem AMBIT in Gold als Ambitionierter Arebitgeber ausgezeichnet

MEBO Sicherheit heute

In der Sicherheitstechnik, im Sicherheitsdienst und in der Notruf-Serviceleitstelle sind über 150 Mitarbeitende beschäftigt. MEBO ist bundesweit tätig. 
Wir sind stolz auf das Erreichte und freuen uns auf die weiteren spannenden Entwicklungen in den nächsten Jahren.

Technisch immer einen Schritt voraus

Ständig erweitern wir das Serviceangebot für Privat- und Firmenkunden: z. B. stellen wir Fachkräfte für Arbeitssicherheit und übernehmen auch kurzfristig alle Aufgaben, wenn es um Sicherheit geht. Wachsen wird auch das Angebot für Partner, die nicht nur die 24/7 Notruf-Serviceleitstelle sondern auch unser gesamtes Angebot für ihren Unterbehmenserfolg nutzen.

Jörg Bonkowski und  Ralf Menck haben 1990 MEBO gegründet

Jörg Bonkowski und Ralf Menck