MEBO hilft e.V. spendet Klettergerüst

Übergabe Klettergerüst

MEBO hilft spendet Klettergerüst mit Doppelschaukel & Rutsche an das Kinderhäuschen am Jördenberg in Wahlstedt.

Die Kinder, der Gruppen Giraffe und Nilpferd, können sich auf die Rückkehr in die Kindertagespflege im Kinderhäuschen JÖRDENBERG freuen.

Bereits heute konnten Kinder auf dem Klettergerüst toben, schaukeln und das schöne Wetter genießen. Wir freuen uns riesig, dass die Kinder nach dieser schwierigen Zeit wieder zusammenkommen und spielen können, so Michael Quast Koordinator der Kinderhäuschen für den Deutschen Kinderschutzbund Segeberg gGmbH.

MEBO hilft e.V. wünscht den Mädchen und Buben viel Freude mit dem neuen Klettergerüst. Vielen Dank auch an alle Mitglieder und Spender!

Bild von links: Michael Quast Koordinator der Kinderhäuschen für den deutschen Kinderschutzbund Segeberg gGmbH, Florian Bolsmann 2. Vorsitzender MEBO hilft, Ilka Schmidt-Wilke Tagesmutter (rote Jacke), Steffi Wulf 1. Vorsitzende MEBO hilft, Fenja Ploog-Gille Tagesmutter (Jeans Jacke)

Möchten auch Sie Gutes tun? Dann schauen Sie gerne mal auf unserer Homepage vorbei: www.mebo-hilft.de/mitmachen


Weitere aktuelle Berichte:

COVID-19 gemeinsam durchstehen – mit Sicherheit

MEBO Sicherheit in allen Bereichen voll einsatzfähig Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie stellen fast stündlich neue Herausforderungen.

Bericht weiterlesen ›››

GSP mbH spendet 2500 € an MEBO hilft e.V.

Am Donnerstag, 30.01.2020 lud die Ingenieurgesellschaft GSP mbH den Verein MEBO hilft in ihre Büroräume nach Bad Oldesloe ein.

Bericht weiterlesen ›››