Warnung! Links in falschen Tracking-SMS führen zu Trojaner

Derzeit sind SMS-Nachrichten im Umlauf, die einen Link enthalten, der Schadsoftware auf Ihrem Mobiltelefon installiert.

Die Nachrichten haben zwei beliebte Muster:

1. In der Nachricht wird vermittelt, Sie bekommen eine Lieferung. Unter dem angegebenen Link erhalten Sie weitere Informationen zum Sendestatus.

2. Ihnen wird vorgespielt, auf Ihrem Social-Media-Account (vorwiegend Facebook) wären verdächtige Aktivitäten erkannt worden. Unter dem angegebenen Link können Sie weitere Informationen dazu einsehen.

Bitte folgen Sie nicht diesen SMS-Links!

Vorwiegend haben es die Verbrecher auf Android-Telefone abgesehen. Nachdem Sie dem Link folgen würden, werden Sie aufgefordert, einen Download zuzulassen. Außerdem werden Sie aufgefordert, dem installierten Programm weitreichenden zugriff zu gewähren. Anschließend ist ein voll funktionsfähiger Trojaner (Schadsoftware) auf Ihrem Gerät installiert und Sie selbst versenden die Schadnachricht an alle Kontakte in Ihrem Telefonbuch weiter.

Wenn Sie nähere Informationen dazu haben wollen, schauen Sie sich gerne den Artikel bei Heise dazu an.

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Warnung geholfen zu haben.


Weitere aktuelle Berichte:

Ferienzeit – Einbruchzeit: So schützen Sie sich

Einbrecher suchen immer den Weg des geringsten Widerstands. Häuser oder Wohnungen, die während der Ferien leer stehen, sind ein lohnendes Ziel ohne großes Risiko.

Bericht weiterlesen ›››

Unser IT-Service

Wir unterstützen Gewerbekunden mit einem professionellen IT-Service.

Bericht weiterlesen ›››

Funk-Außenbewegungsmelder mit Kamera und Orientierungslicht

Der Funk-Außenbewegungsmelder garantiert eine zuverlässige Detektion unerwünschter Bewegungen auf Ihrem Grundstück. Die Installation des Melders erfolgt schnell und kabellos.

Bericht weiterlesen ›››